Die Schleim-AG: Jetzt wird's glibberig!
Biologie

Manche Menschen finden Schleim eklig. Wir finden ihn spannend und Ihr sicher auch! In diesem Kurs nehmen wir schleimige Dinge unter die Lupe. In der Tierwelt werden wir schnell fündig, aber auch an anderen Stellen gibt es zähflüssige, dehnbare Sachen, die wir untersuchen können.

Gemeinsam finden wir heraus, wie Schleim zusammengesetzt ist und welche Funktionen er in der Natur hat. Dabei sehen wir uns zum Beispiel auch den menschlichen Speichel genauer an. Wir machen einen Ausflug in die Chemie und erfahren etwas über winzige Teilchen, die sogenannten Atome und Moleküle. Dann geht es ans Messen, Abwiegen, Matschen und Mischen, denn wir werden verschiedene Arten von Schleim selbst herstellen und ausprobieren, was man alles damit machen kann. Vielleicht können wir sogar etwas Leckeres, Glibberiges zum Essen zubereiten? Wir probieren einfach alles aus und werden so zu waschechten Schleim-Expert*innen!

 

Liebe Lehrkräfte, liebe Betreuer*innen des offenen Ganztags,

diese AG ist ein Ferien-Angebot für den offenen Ganztag, richtet sich an Schüler*innen der kommenden 2. bis 4. Klassen und bietet einen kindgerechten Einstieg in die Chemie. Der ungewöhnliche Forschungsgegenstand Schleim führt die Kinder auf unterhaltsame Weise an das naturwissenschaftliche Arbeiten heran. Die Kursinhalte sind so ausgewählt, dass - unabhängig von individuellen Voraussetzungen alle Schüler*innen aktiv teilnehmen können. Falls bei Ihren Schüler*innen Nahrungsmittelallergien vorliegen, geben Sie bitte vor Kursbeginn unserem Verwaltungsteam Bescheid!

Information

Grundschulkurs | Kurse auf dem Campus | Kursgebühr: 5,00 €



  • freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich
R
Sommerferien
  • Kursbewerbung nicht möglich
Beginn16.07.2024 | Dienstag | 09:00-15:00 Uhr
Kursbewerbung aktuell leider nicht möglich

Kurs IDQ3G-02387A
Kursdauer1 Termine
Termine16.07.2024