Wissenschaftliches Arbeiten für Schule, Studium und Beruf
Naturwissenschaften & Mathematik : Physik

Ihr wollt eine wissenschaftliche Arbeit schreiben? Vielleicht eine Projektarbeit für den Schulunterricht oder Eure Facharbeit? Dann habt Ihr sicher viele Fragen: Wie plane ich meine Experimente? Wie werte ich sie aus? Und wie kann ich meine Ergebnisse überzeugend präsentieren? In diesem Kurs erhaltet Ihr wichtige Tipps und Hinweise, an denen Ihr Euch orientieren könnt.

Am Beispiel eines Versuchs zum Thema Pendel üben wir zunächst die wissenschaftlich korrekte Vorgehensweise beim Experimentieren ein. Während Ihr die Bewegungen Eurer Pendel analysiert, gibt es einiges zu beachten: Zum Beispiel müsst Ihr genügend Messungen durchführen, damit Eure Ergebnisse am Ende aussagekräftig sind. Außerdem solltet Ihr sicherstellen, dass keine Fehlerquellen vorliegen, die Eure Untersuchungen stören. Gemeinsam halten wir alle relevanten Informationen systematisch fest. Dann zeigen wir Euch, wie Ihr die so gewonnenen Daten mit der Programmiersprache "Julia" auswerten könnt. Und schließlich erfahrt Ihr, wie Ihr mithilfe des kostenlosen Textbearbeitungssystems "LaTeX" alles in einer überzeugenden wissenschaftlichen Präsentation verpacken könnt. Auch wenn bei Euch derzeit keine wissenschaftliche Arbeit ansteht, werden die hier erworbenen Julia- und LaTex-Kenntnisse sicher noch sehr nützlich für Euch sein! Zum Beispiel, wenn Ihr vorhabt später mal zu studieren oder einen Beruf anstrebt, bei dem Ihr Daten aufbereiten und Textpräsentationen gestalten müsst.

Information

ab 14 Jahre | Junior Uni DigiTal: Online-Kurse | Kurse auf dem Campus | Kursgebühr: 10,00 €



  • freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich
G
Sommerferien
  • freie Kursplätze
Beginn05.08.2024 | Montag | 13:30-16:30 Uhr

Kurs IDQ3D-01888A
Kursdauer4 Termine
Termine05.08.2024,   06.08.2024,   07.08.2024,   08.08.2024