Tierische Rekorde - lauter, stärker, giftiger
Naturwissenschaften & Mathematik : Biologie

Kind hält einen Regenwurm in der Hand

Ihr denkt, das lauteste Tier der Welt sei der Löwe oder Elefant? Dann täuscht Ihr Euch! Tatsächlich ist das Lebewesen, das auf unserem Planeten den meisten Lärm macht, nämlich viel kleiner! Gerade mal fünf Zentimeter misst es und lebt unter Wasser.

In diesem Kurs verraten wir Euch, wer dieser winzige Krachmacher ist und stellen Euch auch noch viele andere tierische Rekordhalter vor. Wer ist wohl am schnellsten, wer am stärksten und wer am giftigsten? Gemeinsam durchforsten wir Meere und Kontinente und finden heraus, zu welchen Höchstleistungen Vögel, Säugetiere, Fische, Insekten und andere Vertreter des Tierreichs fähig sind. Auch im Wuppertaler Zoo sehen wir uns um. Ob wir dort wohl einigen der rekordverdächtigen Tiere begegnen und mehr über sie herausfinden können?

Information

7 - 10 Jahre | Kurse auf dem Campus | Kursgebühr: 12,50 €



  • freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich
Wintersemester
  • Warteliste
Beginn01.12.2022 | Donnerstag | 14:30-16:00 Uhr

Kurs IDO4B-01418A
Kursdauer6 Termine
Termine01.12.2022,   08.12.2022,   15.12.2022,   12.01.2023,   19.01.2023,   26.01.2023