Förderer

Ohne sie gäbe es die Junior Uni nicht. "Wir danken allen Spender*innen für ihre Unterstützung", sagt Dr. Ariane Staab, Vorsitzende der Geschäftsleitung der Junior Uni. Sie garantiert gemeinsam mit ihren Kolleg*innen der Geschäftsleitung, dass "jeder Euro, der gespendet wird, zielgerichtet für die Bildung der Student*innen eingesetzt wird."

Kontoverbindung für Spenden:
Kontoinhaber: Wuppertaler Kinder- und Jugend-Universität
IBAN: DE45 3305 0000 0000 3127 77
BIC: WUPSDE33 (Stadtsparkasse Wuppertal)

Unterstützen Sie uns!

 

Geschäftsführung der Junior Uni, Ariane Staab, Stefan Hellhake und Annika Spathmann, sitzen auf einer Bank vor der Junior Uni.

Förderer der Junior Uni

Logo der Dr. Werner Jackstädt-Stiftung

Logo der EDE-Stiftung

Logo von E/D/E

Logo des Vereins der Freunde und Förderer der Junior Uni

Logo von Knipex

Logo von Vorwerk

Logo der Stadtsparkasse Wuppertal

Schriftzug: "Dr. Jörg Mittelsten Scheid"

Logo von Gira

Logo der Lepper-Stiftung

Logo von TKM

Logo von Walbusch

Logo der Wuppertaler Stadtwerke (WSW)

Logo der Britta und Peter Wurm-Stiftung

Logo der Reichert Alanod Stiftung

Schriftzug: Thomas Meyer Stiftung

Logo von Becker

Logo von Vorwerk Autotec

Logo von Wurm Systeme

Logo der NRW-Bank

Logo von PPG

Logo der Bayer Foundation

Logo von Bayer

Logo der Deutschen Postcode Lotterie

Logo des Wupperverbands

Logo von Radprax

Logo von Gesco

Logo des Familienministeriums NRW

Logo der Stiftung Mercator

Logo der Volksbank im Bergischen Land

Logo der Berger Gruppe

Logo des Schulministeriums

Logo der Coroplast Group

Actionreich ging es bei der Präsentation der Student*innen der Fördertechnik-Challenge zu, die in Kooperation mit der Firma Gebr. Becker GmbH durchgeführt wurde. Die Herausforderung: Einen Tischtennisball mithilfe von Pumpen, Schläuchen und Sauganlagen durch einen selbst erdachten Parcours zu befördern. Besonderes Highlight des Parcours: eine transparente Röhre mit bunt blinkenden LED-Lichtern, durch die der Tischtennisball mit Druckluft durchgeschossen wurde.