Informationen für Student*innen

Das bunte Junior Uni-Gebäude gezeichnet.

Unser Konzept

Du willst wissen, wer wir sind und was wir machen? Die Junior Uni bietet Kurse für Kinder und Jugendliche zwischen vier und zwanzig Jahren - als freiwilliges Bildungsangebot und spannende Ergänzung zu Deiner Kita oder Schule. Von Frontalunterricht ist bei uns übrigens keine Spur: Bei uns kannst Du selbst experimentieren, erforschen und entdecken und dabei Deine Interessen verfolgen und Neues kennenlernen! Unsere Kurse verteilen sich auf vier Altersklassen:
4 bis 6 Jahre, 7 bis 10 Jahre, 11 bis 14 Jahre und 14 bis 20 Jahre

Unsere Kurse finden nachmittags statt, damit Du die Junior Uni problemlos nach der Kita oder Schule besuchen kannst. Samstags ist der Campus von 9 bis 17 Uhr geöffnet, damit den gesamten Tag Kurse stattfinden können. Auch wenn Du weiter weg wohnst, kannst Du teilnehmen: Denn wir bieten neben unseren Präsenzkursen auf dem Campus, auch vielfältige Online-Kurse an und statten dich bei Bedarf auch mit der notwendigen Technik aus. Neben unseren Online-Kursen bieten wir auch das Online-Format Junior Uni DigiTal an: Hier findest Du spannende Videos und Inhalte rund um die Junior Uni, Experimente für Zuhause, Livestreams mit einzigartigen Gästen oder Einblicke in spannende Berufe auf unserem Youtube-, Facebook- oder Instagram-Kanal.

Neben den verschiedenen Altersklassen bieten wir unsere Kurse entweder über einen längeren Zeitraum in einem Semesterprogramm - im Sommer- oder Wintersemester - oder in einem Ferienprogramm - in den Oster-, Sommer- oder Herbstferien - an. Die Termine eines gebuchten Kurses im Sommer- oder Wintersemester finden einmal wöchentlich statt und erstrecken sich über einen Zeitraum von vier, sechs oder acht Wochen. Ferienkurse finden in der Regel innerhalb einer Ferienwoche von Montag bis Freitag statt. 

Thematisch sind unseren Kursen fast keine Grenzen gesetzt: Ganz egal, ob Du Dich eher für Technik, für Biologie oder für Kunst interessierst - bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei. Unsere Kurse gliedern wir deshalb auch in die fünf verschiedenen Fachbereiche: Naturwissenschaften & Mathematik, Technik- & Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Geistes- & Sozialwissenschaften und Kunst & Kultur.

Student*innen beweisen Fingerspitzengefühl im Zahnmedizin-Kurs.

Neu an der Junior Uni?

Du möchtest Dich für einen Kurs an der Junior Uni anmelden? Dann kannst du Dir am besten schon vor dem Anmeldestart das neue Kursprogramm besorgen. Für das Wintersemester wird es meist kurz nach den Sommerferien veröffentlicht, für das Sommersemester in der Regel im Januar. Die Kurse findest Du online auf unserer Webseite: Die Kurse sind immer bereits eine Woche vor dem Anmeldestart hier auf der Homepage unter Kurse für Student*innen zu finden. Du musst nur die passende Altersklasse wählen und kannst Dir dort alle Kurse ansehen oder gezielt vorfiltern, zum Beispiel nach Präsenz-/Onlinekursen oder nach einem bestimmten Wochentag. Deine Bewerbung für einen Kursplatz kannst du direkt unter dem jeweiligen Kurs abschicken, am besten registrierst Du Dich dazu schon vorab auf unserer Homepage. Natürlich haben wir auch Kurse für Gruppen wie Schulen oder Kindergärten im Angebot - diese Kurse, die Du dann deinen Lehrer*innen oder Erzieher*innen empfehlen kannst, sind unter Kurse für Gruppen zu finden.

Zum Anmeldestart und auch danach noch kannst Du freie Kursplätze bei uns buchen. Ab dem Wintersemester 22/23 wird allerdings ein neues Losverfahren eingeführt und ein Anmeldezeitraum für eine erste Verlosung vorgegeben! Es geht dann nicht mehr um Schnelligkeit, es macht aber Sinn, sich innerhalb des Zeitraumes zu bewerben, um an der Verlosung teilzunehmen - danach sind nur noch die Restplätze zur Buchung verfügbar oder man kann sich wie gewohnt auf die Warteliste eintragen. Weitere Informationen dazu findest Du auf dieser Seite.

Du kannst Dich übrigens zu jeder Uhrzeit online anmelden - eine telefonische (0202 - 430 439 0) oder persönliche Anmeldung vor Ort ist zu den Öffnungszeiten der Junior Uni möglich. Der Anmeldestart für das jeweilige Semester oder Ferienprogramm und damit der Zeitraum für die Anmeldung wird rechtzeitig hier auf der Homepage, auf unseren Social-Media-Kanälen und in der lokalen Presse veröffentlicht.

Achtung!

Neues Anmeldeverfahren ab den Herbstferien

Mit Beginn der Herbstferien 2022 hat sich unser Anmeldeverfahren für Student*innen geändert. Das Wichtigste: Ab sofort hast Du mehr Zeit, Dich für unsere Kurse anzumelden!

Anmeldestart Herbstferien 2022:
19. September ab 10 Uhr bis 20. September 16 Uhr

Dabei ist es ab sofort völlig egal, wann Du dich in dem genannten Zeitraum anmeldest. Denn unsere Kursplätze werden nun per Losverfahren vergeben!

Bisher galt es bei unserem Anmeldeverfahren möglichst schnell zu sein, um sich einen unserer begehrten Kursplätze zu sichern - das fanden wir unfair für alle, die es nicht pünktlich auf unsere Internetseite geschafft haben, kein schnelles Internet hatten, oder gar nicht erst über die technische Ausstattung verfügten. Jetzt hast Du 30 Stunden Zeit, um Dich für unsere Kurse und die Verlosung anzumelden. Dabei ist es dann total egal, ob Du Dich montags morgens um zehn Uhr oder erst spätabends anmeldest. Auch am darauffolgenden Tag bis 16 Uhr hast Du nochmal die Gelegenheit, Dich in Ruhe anzumelden. Anschließend entscheidet das Los, ob und welchen Kursplatz Du bekommst. Es geht nicht mehr um Schnelligkeit: Alle, die sich in dem ersten Anmeldezeitraum beworben haben, werden in der Verlosung berücksichtigt. Doch auch danach kannst Du noch freie Kursplätze buchen.

Unser Anmeldeverfahren im Video

Ein Account für alle Geschwister

Das Junior Uni-Familienkonto

Bei Geschwistern haben wir ab sofort ein Familienkonto. Das heißt, Deine Eltern legen nur noch ein Konto für alle Geschwister an und hinterlegen dort für jedes Kind die notwendigen Daten. Sie können dann bei der Kursbuchung auswählen, welches Kind sie für einen Kurs anmelden wollen. Damit wird auch hier die Anmeldung komfortabler für Dich und Deine Eltern. Das Losverfahren gilt dann natürlich pro Kind und nicht pro Familie.

Falls Ihr bereits mit mehreren Geschwistern und jeweils einem Konto bei uns registriert seid, könnt Ihr diese natürlich weiterhin nutzen oder aber Ihr registriert Euch und Eure Geschwister einmalig unter einem neuen Familienkonto bei uns!

Jetzt Familienkonto anlegen

Fragen rund um die Kurse und Registrierung

  • Mit einem Student*innen-Konto auf unserer Webseite kannst Du unsere Kurse bequem online und zu jeder Tageszeit buchen. Über unseren Junior Uni-Newsletter bleibst Du stets auf dem Laufenden und erhältst von uns Informationen zu bevorstehenden Veranstaltungen, zum Anmeldestart oder freien Kursplätzen.

    In Deinem persönlichen Login-Bereich findest Du außerdem eine Übersicht über Deine Kurse und kannst diese verwalten - auch hast Du deinen Bewerberstatus im Blick und siehst, auf welche Kurse Du Dich beworben hast, wo Du auf der Warteliste steht und wenn Du einen bestätigten Kursplatz erhalten hast, weitere Informationen zu Deinem gebuchten Kurs und Kursgebühren. Außerdem kannst Du Deinen Kursplatz - wenn mal was dazwischen kommt - im Login-Bereich stornieren. 

  • Unter Registrierung/Login gelangst Du zu unserem Anmeldeprozess - wenn Du noch kein Konto besitzt, klicke auf "Jetzt registrieren" und wähle die "Registrierung für Student*innen" oder - wenn Deine Eltern Dich und Deine Geschwister registrieren wollen - "Registrierung für einen Elternteil" aus. Fülle alle notwendigen Felder aus. Zum Abschluss sind wir dankbar, wenn Du oder Deine Eltern noch ein paar zusätzliche Fragen beantworten würdet - dies hilft uns als Junior Uni, unser Konzept und unsere Zielgruppen stets im Blick zu behalten und weiterzuentwickeln. 

  • Du kannst Dich online, telefonisch oder persönlich vor Ort auf einen Kurs bei uns bewerben. Es gibt für jedes Semester- oder Ferienprogramm einen Anmeldestartzeitraum, ab dem Du die neuen Kurse buchen kannst. Diese kommunizieren wir auf unserer Homepage, auf unseren Social Media-Kanälen und in der lokalen Presse. In der Regel findest Du das Programm bereits eine Woche früher online und kannst Dir deine Lieblingskurse bereits vormerken. 

    Wenn Du einen Kurs online buchen möchtest, geht das ab dem offiziellen Anmeldestart zu jeder Zeit - beachte jedoch unbedingt den ersten Anmeldezeitraum für unser neues Losverfahren**. Zur Kursbuchung benötigst Du ein Benutzerkonto auf unserer Internetseite. Dazu musst Du Dich online registrieren. Wenn Du unter 16 Jahre alt bist, müssen Deine Eltern ein sogenanntes Familienkonto für Dich und gegebenenfalls Deine Geschwister anlegen. Das heißt, Deine Eltern legen nur ein Konto für alle Geschwister an und können im Benutzerprofil auswählen, welches Kind sie für einen Kurs anmelden wollen. Ab 16 Jahren kannst Du Dein eigenes Konto verwalten und musst Dich nicht über den Familienlogin anmelden.

    Unter Kurse für Student*innen findest Du alle unsere Kurse für Student*innen von vier bis zwanzig Jahren. Über die Filterfunktion kannst Du Dein Alter einstellen und siehst auf einen Blick, welche Kurse wir für Deine Altersklasse anbieten. Außerdem kannst Du auch nach Online- oder Präsenzkursen, Semester- oder Ferienkursen, Wochentagen, freien Kursplätzen oder Fachbereichen filtern. Klickst Du einen bestimmten Kurs an, öffnet sich ein Fenster mit weiteren Informationen - rechts unten findest Du dann alle dazugehörigen Kurse, die unter diesem Titel und Inhalt laufen, mit allen Terminen und kannst nach einem Klick auf das Plus-Zeichen eine Kursbewerbung absenden. An den Farben Grün für freie Kursplätze, Orange für Warteliste oder Rot für "Nicht buchbar" kannst Du sehen, wo noch Kursplätze frei sind oder ob Du Dich auf die Warteliste eintragen kannst. Anschließend findest Du alle Kurse, auf die Du Dich beworben hast oder wo Du einen Kursplatz erhalten hast, in deinem persönlichen Login-Bereich unter "Meine Kurse".

    Hier findest Du unser Anmeldeverfahren im Video.

    **Achtung! Wir haben ab dem 19. September ein neues Anmeldeverfahren mit Verlosung (gilt nur für Student*innen, nicht für Schul- und Kitakurse) - statt des Anmeldestarts gibt es daher nun einen ersten Anmeldezeitraum (19. September 2022 ab 10 Uhr bis 20. September 16 Uhr für das Wintersemester 2022/23) und es ist völlig egal, wann Du dich innerhalb dieses Zeitraumes auf einen Kurs bewirbst. Es geht nicht mehr um Schnelligkeit! Denn alle, die sich im oben genannten Zeitraum bewerben, werden bei der Verlosung der Kursplätze berücksichtigt. Auch danach kann man sich aber noch auf die freien Kursplätze bewerben oder auf die Warteliste eintragen. Weitere Informationen zum neuen Anmeldeverfahren findest Du ebenfalls auf dieser Seite und im FAQ.

  • Mit Beginn der Herbstferien 2022/23 hat sich unser Anmeldeverfahren geändert. Das Wichtigste: Ab sofort hast Du mehr Zeit, Dich für unsere Kurse anzumelden!

    Dabei ist es ab sofort völlig egal, wann Du dich in dem genannten Zeitraum anmeldest. Denn unsere Kursplätze werden nun per Losverfahren vergeben! Es geht nicht mehr um Schnelligkeit!

    Bisher galt es bei unserem Anmeldeverfahren möglichst schnell zu sein, um sich einen unserer begehrten Kursplätze zu sichern - das fanden wir unfair für alle, die es nicht pünktlich auf unsere Internetseite geschafft haben, kein schnelles Internet hatten, oder gar nicht erst über die technische Ausstattung verfügten. Jetzt hast Du 30 Stunden Zeit, um Dich für unsere Kurse anzumelden. Dabei ist es dann total egal, ob Du Dich montags morgens um zehn Uhr oder erst spätabends anmeldest. Auch am darauffolgenden Tag bis 16 Uhr hast Du nochmal die Gelegenheit, Dich in Ruhe anzumelden. Anschließend entscheidet das Los, ob und welchen Kursplatz Du bekommst. Es geht nicht mehr um Schnelligkeit: Alle, die sich in dem ersten Anmeldezeitraum beworben haben, werden in der Verlosung berücksichtigt.

    Solltest Du kein Losglück haben und bei der Verlosung leer ausgehen, bleibt unsere gute alte Warteliste bestehen. Wenn dann ein Platz frei wird oder wir einen Zusatzkurs anbieten können, benachrichtigen wir Dich. Auch nach dem ersten Anmeldezeitraum kannst Du Dich weiter für freie Kursplätze bewerben. Online geht das rund um die Uhr, telefonisch und persönlich zu den Öffnungszeiten der Junior Uni. Neben dem regulären Semesterangebot bietet die Junior Uni zusätzliche Kurse in den Schulferien.

  • Für das Wintersemester wird das neue Kursprogramm meist kurz nach den Sommerferien veröffentlicht, für das Sommersemester in der Regel im Januar. Die Kurse sind immer bereits eine Woche vor dem Anmeldestart hier auf der Homepage unter Kurse für Student*innen zu finden. Du musst nur die passende Altersklasse wählen und kannst Dir dort alle Kurse ansehen oder gezielt vorfiltern, zum Beispiel nach Präsenz-/Onlinekursen oder nach einem bestimmten Wochentag. Deine Bewerbung für einen Kursplatz kannst du direkt unter dem jeweiligen Kurs abschicken.

    Natürlich haben wir auch Kurse für Gruppen wie Schulen oder Kindergärten im Angebot - die Du dann deinen Lehrer*innen oder Erzieher*innen empfehlen kannst. Diese sind unter Kurse für Gruppen zu finden. 

  • Nach Deiner Kursbewerbung erhältst Du zunächst die Information, dass Du dich erfolgreich beworben hast, dies ist noch keine Kursplatzbestätigung. 
    Hast Du Deinen gewünschten Kursplatz oder auch mehrere Plätze ergattert, erhältst Du im Anschluss noch eine Kursplatzbestätigung per E-Mail. Hierin sind alle wichtigen Daten und Informationen vermerkt.

  • Ist in Deinem gewünschten Kurs kein Platz mehr frei, kannst Du dich in der Regel auf die Warteliste schreiben und kannst mit etwas Glück noch "nachrücken", falls z.B. jemand anderes seinen Platz storniert. Versprechen können wir das natürlich nie, aber wir empfehlen sehr, diese Chance zu nutzen und sich auf die Warteliste einzutragen. 

  • Die geringen Kursgebühren können unkompliziert vor dem Kursstart an die Junior Uni überwiesen werden. Eventuell fallen in den einzelnen Kursen noch Kosten für besondere Unterrichtsmaterialien oder Exkursionen an. Wieviel du zahlen musst, erfährst Du aus deiner Kursplatzbestätigung, die Du von uns per E-Mail erhalten hast. 

    Kontoinhaber: Wuppertaler Junior Uni für das Bergische Land
    IBAN: DE44 33050000 0000 478180
    BIC: WUPSDE33
    Verwendungszweck: Name und Kursnummer

    Wenn Du ein Konto auf unserer Homepage besitzt, kannst Du die Gebühren auch online via Giropay, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen. Logge dich dazu ganz bequem ein und klicke auf "Meine Kurse" - hier siehst Du deine gebuchten Kurse und welche Du schon bezahlt hast oder noch bezahlen sollst. 

    Die Kursgebühren an der Junior Uni sind bewusst gering gehalten, um allen interessierten jungen Menschen ohne Rücksicht auf die finanziellen Verhältnisse ihrer Familien den Zugang zu ermöglichen. Als privat finanzierte Einrichtung sind wir aber für jeden zusätzlichen Euro dankbar und freuen uns über eine freiwillige Spende zusätzlich zu den Kursgebühren.

  • Bitte zahle Deine Kursgebühren ausschließlich per Überweisung.

  • In unseren Kursen herrscht prinzipiell kein Leistungsdruck, sodass auch keine Noten vergeben werden. Zum letzten Kurstermin erhältst Du aber als Student*in eine Bescheinigung für Dein Junior Uni-Studienbuch. Die Bescheinigungen und Zertifikate darin, dienen Dir und damit dem Ziel der Junior Uni: Die Verbesserung von Zukunftschancen für wissbegierige und leistungswillige junge Menschen. Das Studienbuch hat bereits großartige Türen für Praktikumsstellen, Ausbildungsplätze oder begehrte weiterführende Schulen geöffnet. Wir freuen uns, Dir und deinen Mitstudent*innen damit ein wertvolles Dokument mit auf Euren weiteren Weg geben zu können.

  • Als Junior Uni-Student*in erhältst Du einen Studierendenausweis beim ersten Kurstermin. Damit kannst Du dank freundlicher Unterstützung der Wuppertaler Stadtwerke (WSW) an den auf dem Ausweis vermerkten Kursterminen kostenfrei alle Verkehrsmittel des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr benutzen. Das gilt für Wuppertal und die angrenzenden Städte, also beispielsweise auch für Remscheid und Solingen. Mit der Schwebebahn kannst Du sogar direkt "bis vor die Haustür" der Junior Uni schweben, die Haltestelle heißt "Loher Brücke/Junior Uni".

    Mehr Informationen zur Anfahrt, mit dem Auto zum Beispiel, findest Du hier.

  • Wenn Du während des Kurszeitraums das passende Alter erreichst, kannst Du Dich trotzdem für den Kurs anmelden.

  • Von "Schüler experimentieren" für die 7-bis 10-Jährigen bis hin zum "German Young Physicists' Tournament" für die 14- bis 20-Jährigen - die Junior Uni bietet verschiedene Kurse an, in denen Ihr Euch gemeinsam mit Euren Dozent*innen auf einen Wettbewerb vorbereiten könnt.

    Mehr Infos zu unseren Forschergruppen und Wettbewerben findet Ihr hier.